Rio Grande do Norte BRASILIEN


Der WORLD GUIDE sagt: "Während Bilder aus Cumbuco, Prea und Jericoacoara inzwischen regelmäßig in den Hochglanzmagazinen auftauchen, ist der südlich an Ceara angrenzende Bundesstaat Rio Grande do Norte bisher weitgehend unbeachtet geblieben. Und das, obwohl auch hier die Windwahrscheinlichkeit hoch, die Temperaturen tropisch und die Strände weitläufig sind. Auch das Beachlife steht dem großen Bruder im Norden in Nichts nach. Nur die Kite- und Windsurf-Infrastruktur ist deutlich weniger ausgebaut, für Soulsurfer nicht unbedingt ein Nachteil." zum World Guide