Chile Süd CHILE


Der WORLD GUIDE sagt: "Chile – das ist ein schmaler Landstreifen, eingezwängt zwischen den Anden und dem Pazifik. Während die über 6.000 km lange, atemberaubende Küste vom Massentourismus weitgehend verschont geblieben ist, haben abenteuersüchtige Windsurfer im Süden schon vor geraumer Zeit ein Wind- und Wellen-Paradies für die kalte Jahreszeit der nördlichen Hemisphäre gefunden. Trotz fast 20-jähriger Diktatur unter Pinochet präsentiert sich Chile als freundliches, pulsierendes und entwickeltes Land, insofern lohnt sich auch die Erkundung der Hauptstadt Santiago – aber für Wind und Wellen heißt es ab in den Süden. Das Land ist in 15 Regionen unterteilt, einfach durchnumeriert von I – XV." zum World Guide