Neukaledonien


Der WORLD GUIDE sagt: "Während einige Windsurfer aus Neukaledonien weltweite Popularität erlangt haben, wurde den Inseln selbst als Windsport-Destination bislang nur wenig Beachtung geschenkt - obwohl hier sowohl Weltklasse-Wellen als auch spiegelglatte Lagunen mit tropisch warmem Wasser und großartiger landschaftlicher Kulisse warten. Das vorrangige Problem besteht darin, dass die meisten Breaks der unzähligen Inseln und Riffe nur per Taxiboot oder Charter-Yacht zu erreichen sind. Für den, der sich das leisten kann, heißt es „Bon Voyage en paradis!“ und das Leben an Board eines schwimmenden Zuhauses gibt dem Trip eine großartige, zusätzliche Dimension." zum World Guide