Djerba TUNESIEN


Der WORLD GUIDE sagt: "Trotz überschaubarer Größe von nur 500 km² ist Djerba die größte Insel Nordafrikas. Sie liegt nur wenige Kilometer vor dem tunesischen Festland im Golf von Gabès, gut 400 km südlich von Sizilien und etwa 100 km entfernt von der Grenze zu Libyen. Wie im Mittelmeer üblich, blickt auch Djerba auf eine wechselvolle Geschichte zurück: Griechen, Römer, Normannen, Spanier und Osmanen gaben sich die Klinke in die Hand, und sogar eine Epoche als Piratennest ist überliefert. Heute ist Djerba vor allem ein günstiges Pauschalreiseziel für sonnenhungrige Europäer - Orient light in nur 2½ Flugstunden. Während die moderaten Bedingungen immer verhindert haben, ..." zum World Guide